skip to content

Herzlich Willkommen auf der neuen Webseite unseres Schützenvereins!

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen. Als traditioneller Schützenverein bieten wir eine Heimat für alle, die sich für das Sportschießen begeistern, oder auch einfach nur die Dorfgemeinschaft erleben möchten. Bei uns finden sowohl erfahrene Schützen als auch Neueinsteiger eine Plattform, um Ihre Fähigkeiten und Begeisterungen weiterzuentwickeln. Unser Verein steht für Gemeinschaft und pflege regionaler Bräuche!

 

Entdecken Sie auf unserer Seite alles Wissenswerte über unsere Aktivitäten, Trainingszeiten und Veranstaltungen. Erfahren Sie mehr über unsere Vereinsgeschichte, die verschiedenen Schießdisziplinen und wie auch Sie Teil unserer Gemeinschaft werden können.

 

Besuchen Sie uns gerne auch vor Ort und erleben Sie den Schießsport hautnah. Wir laden Sie ein, bei einem unserer Trainings vorbeizuschauen.

 

Mit besten Grüßen,

 

Ihr Schützenverein Stirpe Ölingen

 


 

Verabschiedung aus dem Vorstand

Verabschiedung aus dem Vorstand

Wertschätzung, Respekt und Hochachtung!

Ein besonderer Punkt bei der Jahreshauptversammlung war die Verabschiedung von Melanie Lenger (Damensportleiterin) und Gerhard Nobbe (stellvertretender Vorsitzender) aus dem Vorstand. ...

Beide hatten im Vorfeld erklärt, dass sie in diesem Jahr nicht mehr kandidieren möchten. Der 1. Vorsitzende, Matthias Storck, bedankte sich für das ganz besondere Engagement mit folgenden Worten:

Liebe Melanie,

Damensportleiterin, das hört sich für Außenstehende vielleicht nach Kaffeekränzchen und Prosecco Party an. Nein, du hast dich jahrelang mit Haut und Haar und vor allem mit Herzblut über alle Maße engagiert. Um es durch die Blume zu sagen,  du hast, gerade auch während und nach der Corona-Zeit, den Damenschießsport wieder zum Blühen gebracht.

 

Lieber Gerhard,

als du 2009 zu meinem Stellvertreter gewählt wurdest, dachte  ich, aus dem Stellvertreter könnte wünschenswerterweise mal mein Nachfolger werden. Du hast mich und dann auch Frank Jankowski nicht nur an Ort und Stelle vertreten, du warst nicht nur neben und hinter uns, in Gedanken und Planung für zig Projekte meistens viele Schritte voraus.

 

Liebe Melanie, lieber Gerhard,

eine arbeitsreiche und bewegte Vorstandszeit ist für euch beide jetzt Vergangenheit und die vielen guten Momente mit euch sind schwierig in Worte zu fassen. Aber Wertschätzung, Respekt und Hochachtung vor eurem Engagement können wir alle heute hier ausdrücken und ganz aufrichtig und ehrlich Danke sagen.

 

Zur Erinnerung und als Dankeschön wurde beiden ein Präsent überreicht.

 

Ein besonderer Dank geht auch an den König Jörg Renn mit seiner Königin Silvia Neumann und dem Adjutanten Nilz Götze. Beim Winterball organisierten sie ein Schätzspiel. Die Beteiligung war sehr groß und so übergaben sie auf der Jahreshauptversammlung eine Spende über 300.- Euro an den 1. Sportleiter Michael Poppe .

 

 

Bild Nr. 1 v. l.  Matthias Storck, Gerhard Nobbe., Melanie Lenger u. Frank Jankowski

Bild Nr. 2  v.l. Michael Poppe, Nils Götze, Silvia Bergmann u. Jörg Renn

Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag
Up